Schule zu Corona-Zeiten


Ab Montag, 14.06.2021

Informationen zum Szenario:
Alle Klassen befinden sich in Szenario A. Die Schülerinnen und Schüler kommen täglich zur Schule.
Die bekannten Schutzmaßnahmen wie Mund-Nasen-Schutz, 2 x wöchentliche Testpflicht, Lüften und
Hygieneregeln bleiben erhalten.

Stundenplanänderung für die Klassen 5 – 9:
Für die Klassen 5 – 9 im Bereich Lernen gibt es Stundenplanänderungen.
Alle Schülerinnen und Schüler haben von montags bis donnerstags 6 Stunden Schule. Am Freitag endet der Unterricht nach der 5. Stunde.

Nachmittagsunterricht findet vorerst nicht statt.

Information zu Corona-Selbsttests:
Entsprechend der Landesverordnung MÜSSEN sich alle Schülerinnen und Schüler 2x wöchentlich zu Hause vor dem Unterricht selber testen. Das negative Testergebnis muss von den Eltern oder Erziehungsberechtigten bestätigt werden. Dies ist die Voraussetzung, dass ein Kind am Unterricht teilnehmen darf. In Ausnahmenfällen bieten wir eine Nachtestung in der Schule an, wenn hierzu Eltern oder Erzieungsberechtigte eine Einwilligungserklärung abgegeben haben. Stimmen Eltern oder Erziehungsberechtigte einer Schnelltestung zu Hause nicht zu, muss bei der Schulleitung ein Antrag auf Befreiung vom Präsenzunterricht eingereicht werden. Das Kind befindet sich dann im Distanzlernen.

Hier geht es zum Download des aktuellen Briefs

Informationen und Neuerungen erhalten Sie regelmäßig über unsere Homepage. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass für das Betreten des Schulgebäudes ein negatives Corona-Testergebnis nachgewiesen werden muss.

Bleiben Sie gesund!

A. Weers, A. Pommerening
Schulleitung

© 2020 Pestalozzischule Brake
Umsetzung & Design: J&P Media Labs

Pestalozzischule Brake
Kantstraße 12
26919 Brake (Unterweser)